About VishayAwardsBrandsCareersContactsEthicsInvestor RelationsProduct NewsTerms and ConditionsEvents

< Back  

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Redpines
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

Vishay präsentiert vier neue 5-V-IR-Empfänger-Module

Neue Module mit drei Anschlüssen wurden für Pulsabstandscodierung und Fernsteuerungsreichweiten bis 35 Meter optimiert


For more information:
Media contact -  Bob Decker, Redpines
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA) – 29. November 2006. Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) hat seine IR-Empfänger-Familie TSOP1xxxx um vier neue Module erweitert, die sich durch hervorragende Eigenschaften in Anwendungen mit Pulsabstandscodierung auszeichnen.

Die neuen IR-EmpfängerTSOP18238,TSOP19238,TSOP14838, undTSOP12238sind für Codierungsprotokolle auf der Basis von Pulse-to-pulse- oder Presence-of-pulse-Timing-Verfahren ausgelegt und funktionsgleich mit den aktuellen 38-kHz-Standardtypen der Familien TSOP4xxx, TSOP2xxx, TSOP58xxx und TSOP59xxx. Sie maximieren die Reichweite für alle Standard-IR-Fernsteuerungsanwendungen. Typische Industriestandard-Protokolle auf der Basis von Pulsabstands-Codierung sind der NEC-Code, der Toshiba-Code und der Mitsubishi-Code sowie Varianten davon.

Jedes Modul enthält einen Fotodetektor und einen Vorverstärker in einem 3-poligen Epoxy-Gehäuse mit integrierter Linse. Die Bauteile sind in zwei Standardgehäusetypen und drei Industriestandard-Anschlusskonfigurationen erhältlich.

Die neuen IR-Empfänger-Module sind für eine Betriebsspannung von 5 V und eine Reichweite von 35 Meter ausgelegt. Sie arbeiten mit einer Trägerfrequenz von 38 kHz und enthalten eine automatische Verstärkungsregelung (AGC) für erhöhte Störlicht-Immunität sowie eine interne Metallabschirmung gegen elektromagnetische Störeinstreuungen. Der Ausgang der neuen IR-Empfänger ist TTL- und CMOS-kompatibel. Alle vier Bauteile sind für eine maximale Strahlungsintensität von 30 W/m2 ausgelegt. Die nachfolgende Tabelle zeigt die verfügbaren Anschlusskonfigurationen, den erforderlichen Vorwärtsstrom und die erforderliche Mindest-Strahlungsintensität.

Neue IR-Empfänger-Module, optimiert für Pulsabstandscodierung: Übersicht

Modul Anschluss 1 Anschluss 2 Anschluss 3 Vorwärtsstrom für 35 Meter Reichweite (mA) Mindest-Strahlungsintensität (mW/m2)
TSOP18238 OUT GND Vs 400 0,30
TSOP19238 OUT Vs GND 400 0,30
TSOP14838 OUT GND Vs 250 0,15
TSOP12238 OUT Vs GND 250 0,15

Die neuen IR-Empfänger-Module sind ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen lieferbar; die Lieferzeit für größere Bestellmengen beträgt vier Wochen.

Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (Tickersymbol VSH) und in der ”Fortune 1000”-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, MOSFETs und Infrarot-Optoelektronik-Bauteile) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Induktivitäten und Kondensatoren). Bauelemente von Vishay werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Consumer-Produkte, Telekommunikation, Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik, Stromversorgungen und Medizintechnik. Vishay bringt immer wieder technische Innovationen hervor, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Dadurch wurde Vishay zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Branche. Im Internet finden Sie Vishay unter http://www.vishay.com.

http://twitter.com/vishayindust
http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###
Contact UsSales, Authorized Distributors
Technical Questions...
Contact Us
Buy Now Check Distributor Stock Part Number/Keyword