MENU
< Back  

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

Neue, AEC-Q200-qualifizierte Dual-in-Line-Dünnschicht-Widerstandsnetzwerke von Vishay Intertechnology bieten erhöhte ESD-Festigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit

Widerstandsverhältnistoleranzen ab ±0,05%; Langzeit-Widerstandsverhältnisstabilität 0,015%; kompaktes, 8-poliges SOIC-Gehäuse


AORN

Products mentioned:

AORN
For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA) – xx. April 2015 — Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) präsentiert eine neue Serie hochgenauer, AEC-Q200-qualifizierter Dual-in-Line-Dünnschicht-Widerstandsnetzwerke. Die neuen Dünnschicht-Widerstandsnetzwerke der Serie Vishay Dale AORN zeichnen sich aus durch einen hervorragenden TCR-Gleichlauf von ±5 ppm/°C, enge Widerstandsverhältnistoleranzen ab ±0,05% und eine exzellente Langzeitstabilität des Widerstandsverhältnisses von 0,015% nach 1000 Stunden bei +155ºC. Dank des Tantalnitrid-Widerstandselements auf einem Substrat aus hochreinem Aluminiumoxid oder Keramik bieten die neuen Widerstandsnetzwerke eine erhöhte ESD-Festigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit.

Die Widerstandsnetzwerke der Serie AORN sind in zwei Konfigurationen erhältlich: vier Widerstände gleichen Wertes von 1 kΩ bis 100 kΩ; oder zwei Spannungsteiler im gleichen Gehäuse, mit Teilerverhältnissen von 1:1 bis 1:100. Die Widerstandsnetzwerke sind robust und besitzen ein schmales (0,150 in) 8-poliges SOIC-Gehäuse (JEDEC MS-012) mit 50 mil Anschlussraster. Die Bauteile bieten eine Belastbarkeit von 100 mW (typ.) pro Widerstandselement.

Durch den integrierten Aufbau sind die AORN-Widerstandsnetzwerke genauer als ein entsprechendes Netzwerk aus diskreten SMT-Widerständen. Sie sind dadurch eine ideale Lösung für Präzisions-Spannungsteiler-, Operationsverstärker- und Batteriemanagement-Anwendungen. Typische Endprodukte sind Automobilelektronik-Baugruppen, Telekommunikationsprodukte, Industrieausrüstung, Prozesssteuerungssysteme und medizinische Geräte.

Die Widerstandsnetzwerke bieten bei Widerstandswerten >10 kΩ eine ESD-Festigkeit von 2 kV nach AEC-Q200. Die Bauteile zeichnen sich durch eine extrem geringe Rauschspannung von <–30 dB und einen kleinen Spannungskoeffizienten von <0,1 ppm/V aus und sind für den Betriebstemperaturbereich von –55ºC bis +125ºC spezifiziert. Die Widerstandsnetzwerke der Serie AORN sind RoHS-konform, halogenfrei und schwefelbeständig nach ASTM B 809.

Die neuen Widerstandsnetzwerke sind ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen lieferbar; die Lieferzeit für größere Bestellmengen beträgt acht Wochen.

Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (Tickersymbol VSH) und in der ”Fortune 1000”-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, MOSFETs und Infrarot-Optoelektronik-Bauteile) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Induktivitäten und Kondensatoren). Bauelemente von Vishay werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Consumer-Produkte, Telekommunikation, Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik, Stromversorgungen und Medizintechnik. Vishay bringt immer wieder technische Innovationen hervor, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Dadurch wurde Vishay zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Branche. Im Internet finden Sie Vishay unter www.vishay.com.

http://twitter.com/vishayindust
http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

  • lang-code-EN
  • lang-code-DE
  • lang-code-ZH
  • lang-code-JP