MENU
< Back  

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

Ultraschnelle Ultrasoft-Recovery-FRED-Pt®-Gen-4-Dioden von Vishay Intertechnology verringern die Durchlassverluste und erhöhen die Energieeffizienz

600-V- und 650-V-Typen mit niedriger Durchlassspannung und niedrigem IRRM für Motorsteuerungen, unterbrechungsfreie Stromversorgungen und Wechselrichter für Schweißgeräte


Diodes
For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA) – 14. Mai 2014 — Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) präsentiert 28 neue 600-V- und 650-V-FRED-Pt®-Gen-4-Ultrafast-Recovery-Dioden, die für Hochfrequenz-Spannungswandleranwendungen in Stromversorgungsmodulen, Motorsteuerungen, unterbrechungsfreien Stromversorgungen und Wechselrichtern für Schweißgeräte optimiert wurden. Die als ungehäuste Wafer gelieferten Serien "H" und "U" von Vishay Semiconductors zeichnen sich durch ultra-niedrige Durchlassspannung und Reverse-Recovery-Ladung aus; sie verringern dadurch die Durchlassverluste und steigern die Energieeffizienz. Ihr extrem "sanftes" Abschaltverhalten minimiert Überspannungen unter allen Schaltbedingungen.

Die neuen Dioden sind für den Einsatz als Anti-Parallel-Dioden in Verbindung mit den neuen Trench-IGBTs (Insulated Gate Bipolar Transistors) von Vishay vorgesehen. Die Kombination aus Ultrafast-Dioden und IGBTs zeichnet sich durch geringe Störemissionen und hohe Zuverlässigkeit aus – eine ideale Lösung für Ein- und Dreiphasen-Wechselrichter und Voll- oder Halbbrücken-Gleichspannungswandler. Darüber hinaus eignen sich die Dioden der Serien "H" und "U" für Anwendungen wie Leistungsfaktorkorrekturschaltungen (PFC), Booster, Chopper und sekundärseitige Gleichrichter.

Die für minimale Durchlassverluste in mittelschnellen Schaltungen optimierten 600-V- und 650-V-Dioden der Serie "U" zeichnen sich durch extrem niedrige Durchlassspannungen ab 1,4 V (600-V-Typen) bzw. 1,48 (650-V-Typen) aus. Die für Anwendungen mit höheren Schaltfrequenzen vorgesehenen, besonders schnellen Dioden der Serie "H" bieten Reverse-Recovery-Zeiten ab 25 ns und typische Durchlassspannungen ab 1,65 V (600-V-Typen) bzw. 1,74 V (650-V-Typen).

Dank verbesserter Halbleitertechnologien und eines optimierten Anschlussdesigns erlauben die neuen Dioden der vierten Generation (Gen 4) trotz ihrer im Vergleich zur Vorgängergeneration kleineren Waferabmessungen Durchlassströme von 12 A bis 250 A; zudem sind sie dünner als ihre Vorgänger und haben dadurch einen kleineren Wärmewiderstand. Die Dioden sind Polyimid-passiviert und für hohe Temperaturen bis +175°C spezifiziert; das kommt der Zuverlässigkeit zugute.

Die neuen Gen-4-Ultrasoft-Recovery-Dioden sind ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen lieferbar; die Lieferzeit für große Bestellmengen beträgt acht Wochen. Weitere Informationen finden Sie unter die-wafer@vishay.com

Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (Tickersymbol VSH) und in der ”Fortune 1000”-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, MOSFETs und Infrarot-Optoelektronik-Bauteile) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Induktivitäten und Kondensatoren). Bauelemente von Vishay werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Consumer-Produkte, Telekommunikation, Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik, Stromversorgungen und Medizintechnik. Vishay bringt immer wieder technische Innovationen hervor, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Dadurch wurde Vishay zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Branche. Im Internet finden Sie Vishay unter www.vishay.com.

http://twitter.com/vishayindust
http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

FRED Pt ist eine eingetragene Marke der Firma Vishay Intertechnology.

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

  • lang-code-EN
  • lang-code-DE
  • lang-code-ZH
  • lang-code-JP