MENU
< Back  

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

Professionelle Dünnschicht-MELF-Widerstände von Vishay Intertechnology bieten Arbeitsspannungen bis 1000 V – das ist Branchenrekord

Gehäusegrößen 0204 und 0207, hohe Stabilität und Zuverlässigkeit, ideal für industrielle, beleuchtungstechnische und medizinische Anwendungen


For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA) – 5. Juni 2015 — Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) präsentiert neue professionelle Hochspannungs-Dünnschicht-MELF-Widerstände in den Gehäusegrößen 0204 und 0207. Die für industrielle, beleuchtungstechnische und medizinische Anwendungen vorgesehenen Widerstände MMA 0204 HV und MMB 0207 HV von Vishay Beyschlag kombinieren hohe Robustheit mit Arbeitsspannungen bis 1000 V – das ist Branchenrekord.

Die auf einer hochentwickelten Metallfilmtechnologie basierenden Widerstände zeichnen sich durch nachweislich hohe Zuverlässigkeit aus und eignen sich ideal für Anwendungen wie Vorschaltgeräte für Leuchten, LED-Treiber, industrielle Wechsel- und Umrichter, Batteriemanagementsysteme und medizinische Ausrüstung. Die neuen Widerstände können einen größeren Widerstand herkömmlicher Bauart oder mehrere solcher Widerstände gleicher Größe oder bedrahtete Widerstände ersetzen, das spart Leiterplattenfläche und vereinfacht das Design.

Die Widerstände MMA 0204 HV und MMB 0207 decken den Widerstandsbereich von 340 kΩ bis 10 MΩ ab, haben ±1% Toleranz, einen Temperaturkoeffizienten von ±50 ppm/K, eine Nennbelastbarkeit von bis zu 1,0 W bei +70ºC und eine hervorragende Langzeitstabilität ab <0,5% nach 1000 Stunden. Die Widerstände sind mit SMD-Bestückungsautomaten kompatibel, bleifrei, RoHS-konform, halogenfrei und "Vishay Green".

Die wichtigsten Spezifikationen:

Gehäusegröße 0204 0207
Widerstandsbereich 340 kΩ bis 10 MΩ
Temperaturkoeffizient ± 50 ppm/K
Toleranz ± 1 %
Nennbelastbarkeit P70 0,4 W 1,0 W
Max. Arbeitsspannung 500 V 1000 V
Betriebstemperaturbereich -55 °C bis +155 °C

Die Dünnschicht-MELF-Widerstände der Serie MMA 0204 HV und MMB 0207 HV sind ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen lieferbar; die Lieferzeit für größere Bestellmengen beträgt sechs bis acht Wochen.

Weitere Informationen:

Abfrage der bei Distributoren verfügbaren Lagerbestände an Widerständen der Serie MMA 0204 HV Professional

Abfrage der bei Distributoren verfügbaren Lagerbestände an Widerständen der Serie MMB 0207 HV Professional

Jede Woche aktuelle Informationen: Anmeldung zum Vishay Newsfeed

Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (Tickersymbol VSH) und in der ”Fortune 1000”-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, MOSFETs und Infrarot-Optoelektronik-Bauteile) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Induktivitäten und Kondensatoren). Bauelemente von Vishay werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Consumer-Produkte, Telekommunikation, Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik, Stromversorgungen und Medizintechnik. Vishay bringt immer wieder technische Innovationen hervor, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Dadurch wurde Vishay zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Branche. Im Internet finden Sie Vishay unter www.vishay.com.

http://twitter.com/vishayindust
http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

  • lang-code-EN
  • lang-code-DE
  • lang-code-ZH