MENU
< Back  

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

Neues Miniaturgehäuse von Vishay Intertechnology ermöglicht schnelle Entwicklung von Prototypen reflektiver Infrarot-Anwesenheits- und Näherungssensoren


TSSP-HA

Products mentioned:

TSSP-HA
For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA) – 23. Juni 2015 — Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) hat sein Angebot an Optoelektronik-Lösungen um ein Miniatur-Plastikgehäuse erweitert, das die schnelle Entwicklung von Prototypen reflektiver Anwesenheits- und Näherungssensoren ermöglicht. Das neue Gehäuse dient speziell zur optischen Isolation zwischen einem 3-mm- (T1) Infrarotsender und einem Anwesenheits- oder Näherungssensor der TSSP-Serie von Vishay.

In Anwendungen für reflektive IR-Sensoren – typische Beispiele sind Warmluft-Handtrockner, Handtuchautomaten, Spielzeuge oder Verkaufsautomaten – ist eine wirksame optische Isolation zwischen Sender und Sensor funktionsrelevant. Die TSSP-Sensoren von Vishay Semiconductors können wegen ihrer extrem hohen Lichtempfindlichkeit schon auf ein sehr schwaches Streulicht ansprechen. Um dies zu verhindern, mussten Entwickler bisher selbst eine mechanische Lösung für die Lichtisolation entwickeln, was wertvolle Zeit kostete.

Das neue Kunststoffgehäuse TSSP-HA von Vishay gewährleistet die erforderliche optische Isolation und richtet die Sender- und Sensoranschlüsse so aus, dass sie ins Standard-Lochraster von Experimentierplatinen passen. Das beschleunigt die Prototypenentwicklung und ermöglicht eine rationelle Kleinserienfertigung. Die beiden Vertiefungen, in denen der IR-Sender und der Sensor sitzen, haben oben einen eingelassenen Rand, der das Anbringen von Vorsatzteilen – beispielsweise einer Blende vor dem Sensor oder eines Tubus zur Lichtführung vor dem Sender – erleichtert.

Das Gehäuse TSSP-HA widersteht Wellenlöttemperaturen auf der gegenüberliegenden Seite der Leiterplatte, ist RoHS-konform, halogenfrei und "Vishay Green".

Das Produkt ist ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen verfügbar.

Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (Tickersymbol VSH) und in der ”Fortune 1000”-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, MOSFETs und Infrarot-Optoelektronik-Bauteile) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Induktivitäten und Kondensatoren). Bauelemente von Vishay werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Consumer-Produkte, Telekommunikation, Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik, Stromversorgungen und Medizintechnik. Vishay bringt immer wieder technische Innovationen hervor, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Dadurch wurde Vishay zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Branche. Im Internet finden Sie Vishay unter www.vishay.com.

http://twitter.com/vishayindust
http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

  • lang-code-EN
  • lang-code-DE
  • lang-code-ZH
  • lang-code-JP