MENU
< Back  

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

Neue Induktivitäten für kommerzielle Anwendungen von Vishay Intertechnology im kompakten 1212-Gehäuse erlauben hohe Betriebstemperaturen bis +155°C

Platzsparende Bauteile mit geringer Bauhöhe ab 1,0 mm, ideal geeignet für Computer- und Telekom-Anwendungen


For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA)– 4. Dezember 2019 – Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) präsentiert drei neue, für kommerzielle Anwendungen vorgesehene, besonders flache Hochstrominduktivitäten der Serie IHLP® im nur 3,3 mm x 3,3 mm großen 1212-Gehäuse, die Betriebs­tempe­raturen bis +155°C erlauben – sie sind damit die bisher kleinsten Bauteile dieser Art von Vishay. Zudem sind die neuen, hauptsächlich für Computer- und Telekom-Anwendungen vorgesehenen Induktivitäten
IHLP-1212AZ-51, IHLP-1212AB-51 und IHLP-1212BZ-51 von Vishay Dale mit einer Bauhöhe von nur 1,0 mm extrem flach.

Die neuen Induktivitäten wurden für Energiespeicheranwendungen in Gleichspannungswandlern mit Schaltfrequenzen bis 5 MHz optimiert. Darüber hinaus ermöglichen sie in Hochstrom-Filteranwendungen eine hervorragende Unterdrückung von Störsignalen im Frequenzbereich bis zu ihrer Serienresonanzfrequenz (SRF). Typische Anwendungenen für die neuen Induktivitäten sind Notebooks, Desktop-Computer und Server; flache Hochstromnetzteile, verteilte Stromversorgungssysteme und FPGAs.

Die neuen Induktivitäten IHLP-1212AZ-51, IHLP-1212AB-51 und IHLP-1212BZ-51 besitzen ein geschirmtes Gehäuse aus bleifreiem Kompositmaterial, welches das akustische Störgeräusch auf ein Minimum reduziert, und zeichnen sich durch hohe Temperaturwechsel-, Feuchtigkeits- und Stoßfestigkeit aus; zudem vertragen sie hohe Spitzenströme, ohne in die Sättigung zu geraten. Die Bauteile sind RoHS-konform, halogenfrei und Vishay Green.


Die wichtigsten Spezifikationen:

Teilenummer

IHLP-1212AZ-51

IHLP-1212AB-51

IHLP-1212BZ-51

Gehäusegröße

1212

1212

1212

Bauhöhe (mm)

1,0

1,2

2,0

Induktivitätsbereich (µH)

0,10 bis 1,0

0,10 bis 1,2

0,10 bis 3,3

DCR typ. (mΩ)

7,31 bis 26,66

7,01 bis 53,49

6,58 bis 88,38

DCR max. (mΩ)

8,81 bis 29,92

7,50 bis 57,65

6,95 bis 96,79

Temperaturbegrenzter
Maximalstrom (A)

5,35 bis 11,13

3,98 bis 11,50

3,26 bis 12,26

Sättigungsstrom (A)

4,43 bis 7,38

3,84 bis 11,79

2,52 bis 13,46

SRF typ. (MHz)

152 bis 440

82 bis 455

40 bis 380

Betriebstemperaturbereich (°C)

–55 bis +155

–55 bis +155

–55 bis +155

Die neuen Induktivitäten sind ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen lieferbar; die Lieferzeit für große Bestellmengen beträgt acht Wochen.

Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (Tickersymbol VSH) und in der ”Fortune 1000”-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, MOSFETs und Infrarot-Optoelektronik-Bauteile) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Induktivitäten und Kondensatoren). Bauelemente von Vishay werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Consumer-Produkte, Telekommunikation, Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik, Stromversorgungen und Medizintechnik. Vishay bringt immer wieder technische Innovationen hervor, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Dadurch wurde Vishay zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Branche. Im Internet finden Sie Vishay unter www.vishay.com.

http://twitter.com/vishayindust
http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

IHLP ist eine eingetragene Marke von Vishay Intertechnology.

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

  • lang-code-EN
  • lang-code-DE
  • lang-code-ZH
  • lang-code-JP