MENU
< Back  

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

Neue Infrarotsender von Vishay kombinieren Schnelligkeit mit Lichtleistungen bis 180 mW/sr

Für Anwendungen in Automobilen, Konsumgeräten und industriellen Umgebungen


New Infrared Emitters

Products mentioned:

TSFF5210
TSFF5410
For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

Malvern, Pennsylvania (USA) – 6. August 2004. Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) präsentiert eine neue Familie von schnellen Infrarotsendern mit extrem hoher Lichtleistung und -intensität.

Die neuen, auf Double-Hetero-Chip-GaAlAs/GaAlAs-Technologie basierenden IR-Sender von Vishay Semiconductors bieten eine bis zu 43% höhere Lichtintensität als vergleichbare Bauteile der Vorgängergeneration. Sie erweitern dadurch die Reichweite und erhöhen die Zuverlässigkeit von IR-Datenübertragungs- und Lichtschrankensystemen in Automobilen, Konsumgeräten und Industrieumgebungen.

Die vier neuen Bauteiltypen haben eine Peak-Wellenlänge von 870 nm und eine niedrige, energiesparende Durchlassspannung von nur 1,5 V (typisch).

Für Freiluft-Datenübertragungssysteme mit hohen Modulationsfrequenzen oder Datenraten – beispielsweise IR-Videodatenübertragung zwischen Camcorder und Fernsehgerät – bietet Vishay zwei neue Sender im runden 5-mm-Plastikgehäuse T-1¾ an. Der IR-Sender TSFF5410 combines a ±22® angle of half intensity with typical radiant intensity of 70 mW/sr, while the TSFF5210 hat einen Leuchtwinkel von ±22°, bezogen auf 50% Leuchtstärkeabfall, und eine typische Lichtintensität von 70 mW/sr; der TSFF5210 hat einen Leuchtwinkel von ±10° und eine Lichtintensität von 180 mW/sr. Beide Bauteile haben eine weite Modulationsbandbreite von 23 MHz und typische Anstiegs-/Abfallzeiten von nur 15 ns.

Für Anwendungen, die eine platzsparende SMT-Lösung erfordern – beispielsweise schnelle IR-Datenübertragung und Hochleistungssensoren – bietet Vishay zwei neue IR-Sender im PLCC-2-SMD-Miniaturgehäuse an. Beide Bauteile bieten einen Leuchtwinkel von 60° und eine typische Lichtintensität von 10 mW/sr. Die typische Anstiegs-/Abfallzeit beträgt 15 ns beimTSMF4710 (mit 23 MHz Modulationsbandbreite) und 30 ns beim TSMF3710(mit 12 MHz Modulationsbandbreite).

Muster der neuen IR-Sender TSFF5410, TSFF5210, TSMF4710, und TSMF3710 sind ab Lager lieferbar. Produktionsstückzahlen sind ab Q3/2004 lieferbar; bei größeren Bestellmengen beträgt die Lieferzeit zwölf Wochen.

Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (Tickersymbol VSH) und in der ”Fortune 1000”-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, MOSFETs und Infrarot-Optoelektronik-Bauteile) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Induktivitäten und Kondensatoren). Bauelemente von Vishay werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Consumer-Produkte, Telekommunikation, Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik, Stromversorgungen und Medizintechnik. Vishay bringt immer wieder technische Innovationen hervor, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Dadurch wurde Vishay zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Branche. Im Internet finden Sie Vishay unter www.vishay.com.

http://twitter.com/vishayindust
http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

  • lang-code-DE
  • lang-code-EN
  • lang-code-FR
  • lang-code-JP
  • lang-code-KO
  • lang-code-ZH