AEC-Q101-qualifizierte 30-V- und 40-V-p-Kanal-MOSFETs von Vishay Intertechnology sparen 50% Platz gegenüber Typen im DPAK-Gehäuse und verbessern die Robustheit der Lötstellen

Bauteile für Automobilanwendungen im extra besonders flachen, nur
5 mm x 6 mm großen PowerPAK® SO-8L-Gehäuse mit Gullwing-Anschlüssen und On-Widerstände ab 4,4 mΩ

SQJ407EPandSQJ409EP

Products mentioned:

SQJ407EP
SQJ409EP
For more information:
Media Contact - Bob Decker, Red Pines Group
Phone: 1.415.409.0233
Fax: 1.650.618.1512
E-mail: bob.decker@redpinesgroup.com

Sales Contact: http://www.vishay.com/
company/contacts/

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA)– 6. März 2019 – Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) präsentiert neue, für Automobilanwendungen vorgesehene 30-V-und 40-V-p-Kanal-TrenchFET®-Leistungs-MOSFETs im PowerPAK® SO-8L-Gehäuse mit Gullwing-Anschlüssen für erhöhte Robustheit der Lötstellen (Board-Level Reliability). Die neuen AEC-Q101-qualifizierten Leistungs-MOSFETs SQJ407EP und SQJ409EP benötigen nicht einmal halb so viel Leiterplattenfläche wie vergleichbare Typen im DPAK-Gehäuse. Sie sind zudem kostengünstiger und bieten kleinere On-Widerstände als alle anderen MOSFETs mit Gullwing-Anschlüssen mit einer Grundfläche von 5 mm x 6 mm.

Motorsteuerungen und Hauptstromversorgungen in 12-V-Automotive-Systemen benötigen für Batterie-Verpolungsschutz-, High-Side-Schalter- und ähnliche Anwendungen wegen ihres großen Leistungsbedarfs MOSFETs mit extrem kleinem On-Widerstand. Mit On-Widerständen ab 4,4 mΩ bzw. 7,0 mΩ bei 10 V Gate-Spannung erfüllen die neuen Typen SQJ407EP (–30 V) und SQJ409EP (–40 V) von Vishay Siliconix diese Anforderung perfekt. Als p-Kanal-MOSFETs eignen sie sich ideal zur Verwendung als Lastschalter, weil sie im Gegensatz zu n-Kanal-Typen keine Ladungspumpe zur Erzeugung einer positiven Gate-Spannung benötigen.

Die neuen MOSFETs sind für hohe Betriebstemperaturen bis +175°C ausgelegt. Die Gullwing-Anschlüsse minimieren mechanische Spannungen bei Temperaturänderungen, Leiterplattenbiegung, Vibrationen und Stößen. Sie bieten dadurch eine wesentlich höhere Zuverlässigkeit der Lötstellen als vergleichbare Typen im starren QFN-Gehäuse. Die Gullwing-Anschlüsse erleichtern außerdem die automatische optische Kontrolle (AOI, Automatic Optical Inspection) und tragen zu konsistenteren Prüfergebnissen bei.

Die bleifreien, halogenfreien und RoHS-konformen Bauteile sind 100%-ig Rg- und UIS-getestet.

Die neuen MOSFETs SQJ407EP und SQJ409EP sind ab sofort verfügbar.

Vishay bietet eines der weltweit größten Angebote an diskreten Halbleiterbauelementen und passiven elektronischen Bauteilen, die innovative Designs ermöglichen und in den unterschiedlichsten Märkten Verwendung finden – von Automobilindustrie über Computer, Consumer-Produkte und Telekommunikation bis hin zu Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik und Medizintechnik. Mit seinem weltweiten Kundenstamm ist Vishay The DNA of tech.TM Vishay Intertechnology, Inc. zählt zu den Fortune-1000-Unternehmen und ist an der New Yorker Börse (NYSE) unter dem Tickersymbol VSH notiert. Weitere Informationen über Vishay finden Sie unter www.vishay.com.

twitter http://twitter.com/vishayindust
facebook http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

TrenchFET und PowerPAK sind eingetragene Marken der Firma Siliconix Incorporated.

For more information:
Media Contact - Bob Decker, Red Pines Group
Phone: 1.415.409.0233
Fax: 1.650.618.1512
E-mail: bob.decker@redpinesgroup.com

Sales Contact: http://www.vishay.com/
company/contacts/

This release in: