Vishay Intertechnology erhält den
2018 Design & Elektronik Innovator of the Year Award

Das Unternehmen wurde für die Entwicklung seiner AEC-Q200-qualifizierten MLCC-Serie HOTcap® K…H ausgezeichnet

HOTcapInnovatorAward

Products mentioned:

VOT8024AM
VOT8121AM
For more information:
Media Contact - Bob Decker, Red Pines Group
Phone: 1.415.409.0233
Fax: 1.650.618.1512
E-mail: bob.decker@redpinesgroup.com

Sales Contact: http://www.vishay.com/
en/company/contacts/

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA)– 12. Dezember 2018 – Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) gibt bekannt, dass das Unternehmen vom Design & Elektronik Magazin für die Entwicklung seiner radial bedrahteten, für Automobilanwendungen vorgesehenen MLCCs (Multilayer Ceramic Chip Capacitors) der HOTcap® K…H-Serie mit dem 2018 Innovator of the Year Award ausgezeichnet wurde.

               Mit den Innovator of the Year Awards würdigt das Magazin die Leistung der Entwickler von Spitzentechnologien. Die Finalisten in den insgesamt zehn Kategorien wurden von Redakteuren des Design & Elektronik Magazins ausgewählt, während die Gewinner durch Online-Voting ermittelt wurden. In diesem Jahr erhielt Vishay für seine K…H-Serie die meisten Stimmen in der Kategorie “Passive Bauelemente”.

               Die MLCCs der K…H-Serie sind für den Betriebstemperaturbereich von –55°C bis +200°C für max. 500 Stunden zugelassen und ohne Zeitbegrenzung bis +175°C. Die neuen MLCCs kombinieren hervorragende Hochtemperatureigenschaften mit einem weiten Kapazitätsbereich von 100 pF bis 1 μF und engen Toleranzen ab ±5%. Die Typen der Keramikklasse 1 besitzen ein ultra-stabiles C0G-Dielektrikum mit einem Kapazitäts-Temperaturkoeffizienten (TCC) von ±30 ppm/K; die Typen der Keramikklasse 2 besitzen ein X0U-Dielektrikum mit einem TCC von +22% / –56% im Temperaturbereich von –55°C bis +175°C.

Die MLCCs der HOTcap® K…H-Serie eignen sich ideal für EMV-Filteranwendungen in Sensoren und Gleichstrommotoren unter extremen Einsatzbedingungen im Automobil. Sie basieren auf einem hochzuverlässigen MLCC-Einsatz, der in einem proprietären Nassverfahren gefertigt wird, und besitzen Edelmetall-Elektroden. Die bedrahteten MLCCs sind AEC-Q200-qualifiziert (PPAP auf Anfrage erhältlich). Im Vergleich zu SMD-Bauteilen sind sie robuster gegenüber mechanischem und thermischem Stress und vertragen höhere Betriebstemperaturen.

Die 2018 Innovator of the Year Awards wurden im Rahmen einer Zeremonie in München überreicht. Markus Rößler, Produktmarketing, Keramikkondensatoren, nahm die Auszeichnung im Namen von Vishay entgegen.

Vishay bietet eines der weltweit größten Angebote an diskreten Halbleiterbauelementen und passiven elektronischen Bauteilen, die innovative Designs ermöglichen und in den unterschiedlichsten Märkten Verwendung finden – von Automobilindustrie über Computer, Consumer-Produkte und Telekommunikation bis hin zu Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik und Medizintechnik. Mit seinem weltweiten Kundenstamm ist Vishay The DNA of tech.TM Vishay Intertechnology, Inc. zählt zu den Fortune-1000-Unternehmen und ist an der New Yorker Börse (NYSE) unter dem Tickersymbol VSH notiert. Weitere Informationen über Vishay finden Sie unter www.vishay.com.

twitter http://twitter.com/vishayindust
facebook http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

HOTcap ist eine eingetragene Marke von Vishay Intertechnology.

For more information:
Media Contact - Bob Decker, Red Pines Group
Phone: 1.415.409.0233
Fax: 1.650.618.1512
E-mail: bob.decker@redpinesgroup.com

Sales Contact: http://www.vishay.com/
en/company/contacts/

This release in: