< Back  

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

Vishay Intertechnology erweitert seine Hochenergie-Nasstantal-Kondensatorserie EP1 um neue Kapazitätswerte in den Gehäuseformaten B und C

Vishay Intertechnology erweitert seine Hochenergie-Nasstantal-Kondensatorserie EP1 um neue Kapazitätswerte in den Gehäuseformaten B und C


Products mentioned:

EP1
For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA) – 21. September 2020 – Als Antwort auf die Anforderungen von militärischen und Avionik-Anwendungen hat Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) seine  Nasstantal-Kondensatorserie EP1 um neue Kapazitätswerte in den Gehäuseformaten B und C erweitert. Diese Kondensatoren bieten bei allen Nennspannungen bzw. Gehäusegröße die höchsten Kapazitätswerte unter allen vergleichbaren Bauteilen dieses Typs. Sie sind in bedrahteter Ausführung oder als SMD-Bauteile in den Gehäusegrößen A, B und C verfügbar. Um Entwicklern die größtmögliche Gestaltungsfreiheit beim Design zu bieten sind beide Versionen auch mit Schraubgewinden erhältlich.

Die auf Vishay‘s bewährter SuperTan®-Technologie basierende Kondensatorserie EP1 bietet ultra-hohe Kapazitätswerte von 3.600 µF bis 40.000 µF (B -Gehäuse) bzw. 5.300 µF bis 58.000 µF (C-Gehäuse). Die Nennspannungen reichen von 25 VDC bis 125 VDC. Die EP1-Serie bietet die größten Kapazitätswerte aller vergleichbaren Bauteil-Serien, beispielsweise hat das C-Gehäuse mit 12.000 µF und 80 V Nennspannung eine um 33% größere Kapazität als das nächstbeste Wettbewerbsprodukt.  Die Standard-Kapazitätstoleranz beträgt ±20%, die Kondensatoren sind aber auch mit ±10% Toleranz lieferbar.

Der EP1 wurde für Puls-, Leistungs- und Energiespeicher-Anwendungen in Laser-Leitsystemen, Radar- und Avionik-Systemen entwickelt und optimiert. Die Bauteile besitzen ein hermetisch dichtes Tantal-Gehäuse für erhöhte Zuverlässigkeit. Die Kondensatoren sind für den Betriebstemperaturbereich von –55°C bis +85°C (bis +125°C bei verminderter Betriebsspannung) spezifiziert: Der kleinste (maximal) ESR Werte liegt bei 0,015 Ω bei 1 kHz und +25°C. Die Kondensatoren sind mit Zinn/Blei- (Sn/Pb) Anschlüssen oder mit RoHS-konformen Reinzinn-Anschlüssen erhältlich.

Die Kondensatoren der Serie EP1 in den Gehäuseformaten B und C sind ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen lieferbar; die Lieferzeit für größere Bestellmengen beträgt 16 Wochen.

Vishay bietet eines der weltweit größten Angebote an diskreten Halbleiterbauelementen und passiven elektronischen Bauteilen, die innovative Designs ermöglichen und in den unterschiedlichsten Märkten Verwendung finden – von Automobilindustrie über Computer, Consumer-Produkte und Telekommunikation bis hin zu Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik und Medizintechnik. Mit seinem weltweiten Kundenstamm ist Vishay The DNA of tech.TM Vishay Intertechnology, Inc. zählt zu den Fortune-1000-Unternehmen und ist an der New Yorker Börse (NYSE) unter dem Tickersymbol VSH notiert. Weitere Informationen über Vishay finden Sie unter www.vishay.com.

http://twitter.com/vishayindust
http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

For more information:
Media contact -  Bob Decker, Red Pines Group
Phone:  1.415.409.0233 
Fax:  1.650.618.1512 
E-mail:  bob.decker@redpinesgroup.com

Sales contact: 

This release in:

  • lang-code-EN
  • lang-code-DE
  • lang-code-JP
  • lang-code-ZH