Neues modulares Frontplatten-Potentiometer von Vishay Intertechnology bietet unter allen vergleichbaren Produkten das größte Betätigungsdrehmoment: 8 Ncm

Das nur 12,5 mm große, für Off-Road-, Luftfahrt- und Industrie-Anwendungen vorgesehene Potentiometer bietet bis zu sieben Module zur Auswahl

P11H

Products mentioned:

P11H
For more information:
Media Contact - Bob Decker, Red Pines Group
Phone: 1.415.409.0233
Fax: 1.650.618.1512
E-mail: bob.decker@redpinesgroup.com

Sales Contact: http://www.vishay.com/
en/company/contacts/

This release in:

Malvern, Pennsylvania (USA) – 1. November 2021 – Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) präsentiert ein neues modulares Frontplatten-Potentiometer für Off-road-, Luftfahrt- und Industrie-Anwendungen, das sich durch ein besonders großes Betätigungsdrehmoment von 8 Ncm auszeichnet – das sind 200% mehr im Vergleich zum nächstbesten Wettbewerbsprodukt. Das neue Frontplatten-Potentiometer P11H von Vishay Sfernice bietet bis zu sieben Module und besitzt in kompaktes, 12,5 mm großes Gehäuse mit einem Wellendurchmesser von 6,35 mm.

Das große Betätigungsdrehmoment des neuen Bauteils gewährleistet auch unter widrigen Einsatzbedingungen – beispielsweise Temperaturschwankungen, hohe Feuchtigkeit, Vibrationen und Stöße – die Stabilität der Potentiometer-Einstellung und der Wellenposition. Über die gesamte Lebensdauer von 50.000 Zyklen ändert sich das Betätigungsdrehmoment um weniger als 20%.

Das Frontplatten-Potentiometer P11H eignet sich als Spannungsteiler oder Rheostat für Anwendungen wie: Licht-, Radiolautstärke- und Klimaanlagen-Einstellung in Traktoren, außerdem Baumaschinen, Industriewerkzeuge, Elektroschweißapparate, Motordrehzahleinstellung und Spannungseinstellung im Klein­leis­tungs­bereich. Sein Cermet-Widerstandselement bietet in solchen Anwendungen eine höhere Stabilität als Kohleschicht-Widerstandselemente, und durch seine hohe Spannungsfestigkeit von 1.500 Veff ist es zuverlässiger und robuster.

Das P11H ist für den Temperaturbereich von –55°C bis +125°C ausgelegt und standardmäßig mit den Widerstandswerten 1 kΩ, 4,7 kΩ, 10 kΩ, 47 kW und 100 kΩ erhältlich; die Kontaktwiderstandsschwankung beträgt maximal 2% oder 3 Ω und der TCR nur ±150 ppm/°C. Das neue Frontplatten-Potentiometer ist RoHS-konform und wird nach CECC 41000 oder IEC 60393-1 getestet; Welle, Zuleitungen, Steckverbinder und andere Produktdetails sind auch in kundenspezifischen Ausführungen möglich.

Das neue Frontplatten-Potentiometer P11H ist ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen mit einer Lieferzeit von 16 Wochen lieferbar.

Vishay bietet eines der weltweit größten Angebote an diskreten Halbleiterbauelementen und passiven elektronischen Bauteilen, die innovative Designs ermöglichen und in den unterschiedlichsten Märkten Verwendung finden – von Automobilindustrie über Computer, Consumer-Produkte und Telekommunikation bis hin zu Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik und Medizintechnik. Mit seinem weltweiten Kundenstamm ist Vishay The DNA of tech.TM Vishay Intertechnology, Inc. zählt zu den Fortune-1000-Unternehmen und ist an der New Yorker Börse (NYSE) unter dem Tickersymbol VSH notiert. Weitere Informationen über Vishay finden Sie unter www.vishay.com.

twitter http://twitter.com/vishayindust
facebook http://www.facebook.com/VishayIntertechnology

###

The DNA of tech™ ist eine Marke der Firma Vishay Intertechnology.

For more information:
Media Contact - Bob Decker, Red Pines Group
Phone: 1.415.409.0233
Fax: 1.650.618.1512
E-mail: bob.decker@redpinesgroup.com

Sales Contact: http://www.vishay.com/
en/company/contacts/

This release in: